Günther, Anton

Günther, Anton
Günther, Anton
Philosopher; b. 17 Nov., 1783, at Lindenau, near Leitmeritz, Bohemia; d. at Vienna, 24 February, 1863

Catholic Encyclopedia. . 2006.


Catholic encyclopedia.

Игры ⚽ Поможем сделать НИР

Look at other dictionaries:

  • Anton Günther (Philosoph) — Anton Günther (* 17. November 1783 in Lindenau (Lindava), heute Stadtteil von Cvikov; † 24. Februar 1863 in Wien) war ein österreichischer Philosoph und Theologe. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Rezeption 3 Werke …   Deutsch Wikipedia

  • Günther Ballier — Günther Anton Albert Gustav Ballier (* 18. Oktober 1900 in Berlin; † 20. April 1980 ebenda) war ein deutscher Film und Theaterschauspieler und Synchronsprecher, der vor allem als Nebendarsteller in DEFA und DFF Produktionen tätig war.… …   Deutsch Wikipedia

  • Günther [5] — Günther, Anton, christl. Philosoph, geb. 1785 zu Lindenau in Böhmen, studierte zu Prag sowie zu Raab in Ungarn, wurde 1820 Priester u. lebt als Weltpriester in Wien, wo er seit 1848 mit dem geistvollen E. Veith das philosoph. Taschenbuch »Lydia«… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Anton Günther (Volksdichter) — Porträt Anton Günthers ca. 1930 Unterschrift von …   Deutsch Wikipedia

  • Günther (Familienname) — Günther oder Guenther ist der Familienname folgender Personen: Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z …   Deutsch Wikipedia

  • Anton Günther II. (Schwarzburg) — Anton Günther II. von Schwarzburg Sondershausen zu Arnstadt (* 10. Oktober 1653 in Sondershausen; † 20. Juli 1716 in Arnstadt) war Graf und seit 1697 Fürst von Schwarzburg, Graf von Hohnstein, Herr von Sondershausen, Arnstadt und Leutenberg.… …   Deutsch Wikipedia

  • Anton I. — Anton hießen folgende Herrscher: Inhaltsverzeichnis 1 Anton 1.1 Anton I./... 2 Anton ... 3 Kirchliche Herrscher 4 Nichtregenten 5 …   Deutsch Wikipedia

  • Anton II. — Anton hießen folgende Herrscher: Inhaltsverzeichnis 1 Anton 1.1 Anton I./... 2 Anton ... 3 Kirchliche Herrscher 4 Nichtregenten 5 …   Deutsch Wikipedia

  • Anton Günther I. (Schwarzburg-Sondershausen) — Anton Günther I. von Schwarzburg Sondershausen (* 9. Januar 1620; † 19. August 1666) regierte seit 1642 als Graf in der Residenzstadt Sondershausen. Leben Graf Anton Günther I. war Sohn des Grafen Christian Günther I. von Schwarzburg… …   Deutsch Wikipedia

  • Anton Guenther —     Anton Günther     † Catholic Encyclopedia ► Anton Günther     Philosopher; b. 17 Nov., 1783, at Lindenau, near Leitmeritz, Bohemia; d. at Vienna, 24 February, 1863. From 1796 to 1800 he attended the monastic school of the Piarists at Haide,… …   Catholic encyclopedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”